IRODÁNK JELENLEG CSAK EMAILBEN ÉRHETŐ EL / YOU CAN ONLY REACH US BY EMAIL
Messze a legjobb!

AZ IRODA NYITVA:

H-P: 9-18; on-line: 24/7

Tanulj külföldön, kérj ajánlatot!


Verbinden Sie eine Rundreise durch Venezuela mit Sprachunterricht und Freiwilligenarbeit. Während Ihrem Abenteuerreise bereisen Sie in der Gruppe die schönsten Flecken von Venezuela und erhalten zwischendurch ein paar Lektionen Spanischunterricht. Eine Reise der besonderen Art, bei welcher Sie eines der faszinierendsten Länder von Südamerika und dessen Bewohner intensiv kennen lernen.

Travelling Classroom

8  Wochen 3295 CHF
12  Wochen 4195 CHF
 

Verbinden Sie eine Rundreise durch Venezuela mit Sprachunterricht und Freiwilligenarbeit. Während Ihrem Abenteuerreise bereisen Sie in der Gruppe die schönsten Flecken von Venezuela und erhalten zwischendurch ein paar Lektionen Spanischunterricht. Eine Reise der besonderen Art, bei welcher Sie eines der faszinierendsten Länder von Südamerika und dessen Bewohner intensiv kennen lernen.


Sprachreise Travelling Classroom

Während Ihrer Reise in Venezuela lernen Sie die vielen Naturschönheiten kennen, die gegensätzlicher nicht sein können: Im Westen von Venezuela trifft man auf die schneebedeckten Anden, im Süden von Venezuela auf den heiss-feuchten Amazonas, im Osten von Venezuela befindet sich das Gran Sabana Plateau mit seinen eigenartig flachspitzigen Bergen. Im Norden von Venezuela, entlang der karibischen Küste, erstrecken sich auf über 3000 Kilometern weisse Sandstrände und unzählige idyllische Inseln. Bei Ihrem Sprachaufenthalt lernen Sie auch einige der 35 Nationalparks von Venezuela kennen, die Zeugen dieser vielseitigen und beeindruckenden Landschaften sind. Entdecken Sie jeden Tag etwas Neues auf Ihrer Sprachreise in Südamerika!


Unsere Spanisch - Sprachschule Travelling Classroom

Das Programm "Travelling Classroom" in Venezuela ist eine Erfahrung für’s Leben! Spanischlektionen in der freien Natur, Land und Leute anstelle vom Klassenzimmer kennen lernen! Ihr Aufenthalt wird mit Besuchen der schönsten Plätze von Venezuela verbunden. Es werden mehrwöchige Exkursionen, begleitet von Lehrern und Reiseführer, organisiert. Die Spanischlektionenfinden zum Beispiel vor einer Fahrt mit dem Jeep quer durch die Savanne von Venezuela, während einer Flusstour oder nach dem Besuch eines Indianerstammes statt. Dieser einmalige "Sprachaufenthalt" bringt Ihnen die Kultur und die Naturschönheiten von Venezuela näher. Übernachtet wird in Camps, Hängematten oder Zelten. Ein Muss für Abenteurer des 21. Jahrhunderts und gleichzeitig ein spannendes, unvergessliches Sprachreise-Erlebnis in Südamerika!


Freizeitangebot Travelling Classroom

Programme
Spanischunterricht: in den Wochen 1 bis 8 (ca. 105 Lekt.)

Woche 1 & 2: Karibikküste
Aktivitäten und Spanischunterricht

Einführung, Erkundung der Umgebung inklusive Mochima National Park, umliegende Inseln,  Dörfer, Tanzkurse, Einfühungskurs für Klettern und Abseilen, Delphinbeobachtung.
Unterkunft: Basiscamp in Playa Colorada

Woche 3: Caripe
Aktivitäten und Spanischunterricht

Die Region von Caripe ist bekannt für Kaffee- und Früchteplantagen sowie eine üppige Vegetation. Trekking, Besuche von Wasserfällen und den berühmten Guachero-Höhlen. Unterkunft: Camping

Woche 4: Orinoco Delta
Kultur der Warao Indianer

Das Orinoco-Delta besteht aus rund 40'000 km Wasserwegen und Dschungel und ist Heimat der Warao Indianer, die ihre Häuser auf Stelzen bauen. Sie leben vom Fischen und Jagen, als Transportmittel benutzen sie Kanus. Sie besuchen die Dörfer der Warao und erfahren mehr über deren Kultur, Geschichte, Jagdtechniken sowie die Tier- und Pflanzenwelt.
Unterkunft: auf traditionelle Warao-Weise in Hängematten

Woche 5-6 : Karibikküste
Entspannen, Aktivitäten und Spanischunterricht

Rückkehr zur Küste nach Playa Colorada. Relaxen am Strand, Schnorcheln, Kochkurse, Ausflug zur hübschen Kolonialstadt Cumanà.
Unterkunft: Basiscamp in Playa Colorada

Woche 7-8: La Gran Sabana (Wüste) & Roraima
Aktivitäten und eine Woche Spanischunterricht

Jeep Safari ins mystische Hochland von Venezuela mit Besuch der Pemon Indianer. Highlight ist der 6-tägige Trek zum 2800m hohen Gipfel des von dichtem Urwald umgebenen Tafelbergs Roraima, der schon Inspiration für "Lost World" war.
Unterkunft: Camping

Ende des 8-wöchigen Programms

Wochen 9-12 bzw 9-20: Sozialeinsatz
Während den letzten 4 bzw 16 Wochen können Sie optional einen Sozialeinsatz leisten. So erfahren und erleben Sie die Kultur des Landes und seiner Bewohner hautnah. Die Einsätze dauern jeweils 4 Wochen und finden in sozialenEinrichtungen, Nationalparks oder im Tourismus statt.
Unterkunft: Gastfamilie, Basiscamp oder einfaches Gasthaus (je nach Einsatzort)

Wochen 21-22: Canaima und Angel Falls
Die Hiking Tour führt sie durch unberührte Landschaften und einsame Dörfer mitten im Urwald des Canaima National Park. Optinaler Ausflug zum höchsten Wasserfall der Erde, den Angel Falls.
Unterkunft: Camping

Wochen 23-24: Karibikküste
Zwei Wochen Entspannung am Strand von Playa Colorada. Machen Sie einen Tauchkurs oder nehmen Sie noch ein paar Spanisch-Lektionen.
Unterkunft: Basiscamp in Playa Colorada

Abweichungen vom Programm:
Programmänderungen aufgrund von Unwetter, politischen Veränderungen oder anderen unvorhersehbaren Ereignissen können nicht ausgeschlossen werden. Ausfallende Exkursionen und Aktivitäten werden nach Möglichkeit durch andere, gleichwertige Programme ersetzt.



Pauschalpreise 2011 in CHF
im Preis inklusive:
  • Unterkunft: Unterkunft Mehrbett-Zimmer Halbpension

  • Sprachkurs

  • Teilnahmezertifikat

  • Annullierungskostenversicherung


  • Unterkunft: Unterkunft Mehrbett-Zimmer Halbpension

  • Sprachkurs

  • Teilnahmezertifikat

  • Annullierungskostenversicherung